WEBINAR

Take care of yourself: Mentale Gesundheit für Studierende & Young Professionals

Psychische Belastungen und Erkrankungen beeinflussen unsere Lebensqualität und unsere Leistungsfähigkeit. Dabei nimmt die Zahl der Betroffenen – insbesondere unter Studierenden und Berufstätigen – von Jahr zu Jahr deutlich zu. Sowohl Corona, aber auch der Krieg in der Ukraine sowie finanzielle und existenzielle Not infolge der Energie- und Klimakrise fordern uns sowohl als Gesellschaft als auch auf individueller Ebene heraus. Daher sind Strategien für eine stabile mentale Gesundheit und Selbstmitgefühl besonders wichtig. Das Konzept von Mental Health als mentales und emotionales Wohlbefinden, das auch Einfluss auf unsere körperliche Verfassung und unsere Beziehungen hat, hat in den letzten Jahren zunehmend an Relevanz gewonnen.

Ziel des Webinars ist sowohl die Sichtbarkeit des Themas und der damit verbundenen Problematik sowie die Entstigmatisierung von psychischen Herausforderungen.

In dem Webinar werden dir diese Inhalte vermittelt:

  • Einführung in aktuelle Betroffenenzahlen
  • Überblick über die häufigsten Störungsbilder
  • Tools zur Selbstfürsorge
  • Abgrenzung von Therapie, Coaching und Beratung
  • Wichtige Kontaktstellen

 Hinweis: Dieses Webinar bietet keinen Ersatz für eine Therapie oder eine individuelle Beratung. Solltest Du Dich in einer Krisensituation befinden, dann nimm bitte Kontakt zu den im Webinar vorgestellten Kontaktstellen auf – dort erhältst Du individuelle Unterstützung.
​​​​​​​

  • Deutsche Bildung Academy

    Webinar Host

  • Kira Schlegel

    Personalentwicklerin und Positiv-Psychologischer Coach

  • , ,